Menü

Pressestimmen

Wenn ich mal in der Presse Erwähnung finde, dann freut mich das sehr.

Das kommt zwar nicht oft vor, aber wenn es mal passiert ist es immer ein Highlight für mich. Zumindest, wenn ich davon Kenntnis bekomme.

Eingeladen waren alle Kindergärten, alle Grundschule und alle Sekundar-I-Schulen. Dabei waren dann ca. 60 Teilnehmer, davon ca. 25 Kinder.
 Die Wetterlage war unklar, es hatte morgens geregnet und für Nachmittag war ebenfalls Regen angekündigt. Es blieb aber vor, während und nach der Fahrt trocken.
Auch die Durchführung war gut. Am Anfang hat Heinrich Brinker begrüßt und – die Kinder einbeziehend – sich vor allem an die Kinder gewandt – Martin Schmid hat danach einen sehr kurzen organisatorischen Hinweis gegeben. Am Ende haben sich alle Teilnehmer kurz auf dem Marktplatz versammelt – und die Kinder hatten die Möglichkeit, auf dem Hochrad mal Probe zu sitzen.Insgesamt ein guter Anfang um für sichere und selbstständige Mobilität von Kindern einzutreten.
Mit Gott auf dem Tandem unterwegs. Mit Gott auf dem Tandem unterwegs.
Artikel im Teckboten vom 06.09.2022
Am 29.04.2020 erschien auf der amerikanischen Seite "Trike Asylum" ein Artikel, auf den ich sehr stolz bin.
Steve, der Betreiber der Seite hat gut recherchiert.